Sonntag, 17. Mai 2015

Jedes Kindle brauch ne Windel!

Wieder Windel fürs Kindle?

Ich habe wieder 2 Hüllen fürs Kindle genäht, damit wir auch weiterhin überall Lesespaß haben und nix verkratzt oder kaputt geht.

Einfache Baumwolle dient als Oberstoff und gefüttert sind sie mit Fleece, damit  alles schön gepolstert ist und die Kindle sich wohl in ihrer Windel fühlen. Durch die Steppungen bekommt das ganze noch einen 3D-Effekt!

Kommentare:

  1. der 3D Effekt gefällt mir gut und freu mich das du deinen Blog reaktivierst.

    Kleiner Tipp zum Layout ich würde die Schrift dunkler wählen. Finde zum Lesen hebt sie sich nicht so stark vom Hintergrund ab

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Freut mich, dass sich noch ein paar bekannte Gesichter mitlesen!

      Habe die Schriften jetzt nen ticken dunkler gemacht, hoffe es ist jetzt lesbarer. Danke für den Hinweis! Bei mir ging das mit der Schrift so, denke das hängt auch stark von der Bildschirmhelligkeit ab!

      Löschen
  2. Gibt es keine Probleme mit der statischen Aufladung und dem Kindle? Ich hätte eher zu etwas nicht so leicht aufladbarem geraten als Fleece...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne ne, da gibts keine Probleme! In 1,5 Jahren Testphase hat sich bis jetzt nichts statisch aufgeladen. Die Fleecefläche ist einfach viel zu klein. Gerade durch die Steppung ist das Ganze auch noch ziemlich kompakt. Außerdem findet keine Reibung statt, dadurch läd sich nichts auf.

      Löschen