Sonntag, 11. August 2013

Pimp my Bude - Taschentuchboxen

Es gibt wieder ein paar hübsche Dekokleinigkeiten für die Wohnung.

Genähte Überzüge für Taschentuchboxen.

Die Boxen sind immer so unglaublich hässlich mit ihren Strand-, Blumen-, oder Naturdesigns und passen nicht ins Gesamtbild der Wohnung.
Also habe ich 2 Überzüge genäht, die besser ins Farbkonzept passen.

Ich habe sie jeweils noch mit Schrägband und einer Schleife verziert und schon kann eine langweilige Taschentuchbox noch ein kleines Highligt sein.

Findet ihr sowas überflüssig oder mögt ihr solch kleine Details?

Kommentare:

  1. Die sehen schick aus! Werden die einfach übergestülpt oder sind die unten verschlossen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ja, die sind unten offen und werden dann einfach übergestülpt.

      Löschen
  2. Sehr schick, gefällt mir super gut und macht gleich was anderes her :) Magst Du die Anleitung vielleicht im grünen Forum einreichen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Mal sehen, ob ichs schaffe, eine verständliche Anleitung zu schreiben ;)

      Löschen