Samstag, 10. August 2013

Kla.Motte mal ganz romantisch.. Jahrestag

Am 6. August hatten wir Jahrestag.

Das Jahr ist so schnell vergangen, kaum zu glauben.

Hier ein paar Eindrücke. Als kleines Geschenk gab es ein Liebesschloss von mir. Ich finde die Idee von Liebesschlössern an Brücken einfach so wahnsinnig süß!
Weil wir nicht lange kochen wollten und es so warm war, gab es ein kaltes Schlemmermahl aus dem türkischen Supermarkt.
Lecker Fladenbrot, Feta, getrocknete Tomaten, gefüllte Weinblätter, eingelegte Oliven usw., dazu noch das selbstgebackene Ciabatta von meinem Liebsten und natürlich eine Flasche Lambrusco.
Völlig überfüllt konnten wir uns nur noch ein Stück von meiner Mohrenkopftorte teilen.

Eine schnelle Torte, nicht zu süß (jaaa, kaum zu glauben), frisch aus dem Kühlschrank perfekt bei dem höllisch heißen Wetter.

Es war ein wundervoller Jahrestag und ich wünsche mir noch viiiiiele davon, da ich jeden Tag auf Wolke 7 schwebe. *kiiiiiitsch*

Was macht ihr an euren Jahrestagen? Ein Tag wie jeder andere? Oder ein besonderes Programm? Oder vielleicht einfach nur einen gemütlichen und angenehmen Tag miteinander verbringen?


Kommentare:

  1. Hej,
    wow, so ein schöner Tag :)
    an unserem ersten Jahrestag waren wir richtig gut essen, aber seit dem ist auch nicht mehr viel passiert. Eigentlich machen wir uns da nicht viel draus, weil wir durch die Fernbeziehung eh nur alle 7 Jahre das Wochenende haben ;) Ich finde es aber manchmal schon schade, dass wir das nicht ein bisschen feiern.

    Diese Schlösser finde ich auch richtig schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so froh, dass ich nicht mehr in einer Fernbeziehung stecke! Bewundernswert, damit so lange zu leben!

      Löschen
  2. Sieht nach einem schönen Jahrestag aus. Solch ein Liebesschloss hätte ich auch gern :)

    Wir feiern ja nur unseren Hochzeitstag und mittlerweile ist es schon der zweite. Nachdem ich zum Großteil koche, gehen wir in irgendeinem Lokal essen. Meistens in das wo wir unsere Hochzeit gefeiert haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine süße Idee, immer wieder im selben Lokal essen zu gehen! Und eine schöne Abwechslung, einen Tag mal nicht in der Küche stehen zu müssen.

      Löschen