Montag, 25. April 2011

Entschuldigung und Schokoladenmuffins mit Kokosraspeln

Es tut mir Leid, ich habe schon viel zu lange nichts mehr gepostet! Dafür gibt es mehrere Gründe.. Ich hab ein spannendes Buch gelesen und nun auch die Fortsetzung davon angefangen, hab das Wetter genossen, habe neues Material bestellt, genäht und gebastelt! Allerdings kann ich davon noch nichts zeigen, weil nichts davon ganz fertig ist, da überall noch Material gefehlt hat. Was bringen einem haufenweise Stoffe, wenn einem die Gummilitze, Schrägband, Garn usw ausgehen?
Naja und ganz nebenbei muss ich ja auch noch etwas Geld verdienen ;)
Aber bald geht es hier wieder richtig los!

Damit der Post nicht ganz umsonst war, habe ich wieder ein paar schöne Muffins für euch. Dabei habe ich wieder mein Lieblingsrezept für Schokomuffins verwendet. Verziert habe ich sie mit (leicht) eingefärbten Kokosraspeln auf einer dünnen Schicht Schokolade. Ein Paar Muffins haben nur Schokolade und Herz-"Zuckerdekor" bekommen.

So sahen sie aus:

Kommentare:

  1. Mehr als nur Lecker!!! Wir wollen auch mal wieder Lecker Schnuffi Muffins ohjaaaa die sind doch so legendär und unwiederstehlich!!! Mach weiter so du Backmeisterin!! Knufffff er/zer drück dich:)<3

    AntwortenLöschen