Samstag, 1. Januar 2011

2011, somit Ende des Weihnachtskrams

Liebe Leser(innen), ich wünsche euch ein gutes Neues! Hoffentlich seid ihr gut im Jahr 2011 angekommen. Ich wünsche euch viel Gesundheit, Spaß, Liebe, Hoffnung, Freundschaft, genug Geld, Kreativität und vorallem einfach ein angenehmes Jahr mit möglichst wenig "Arschkarten" ;) ...

Mit meinem ersten Post in diesem Jahr möchte ich mit dem Weihnachtskram auf meinem Blog abschließen, denn irgendwann habt ihr bestimmt die Nase voll, oder?

Deshalb zeige ich euch noch mein Weihnachtsbäumchen oder auch "Creepy Christmas Tree" in voller Pracht mit dem selbst gebastelten Baumschmuck:



















Hier noch etwas im Detail, damit ihr auch die schwarzen Kugeln erkennen könnt:



















Ich hoffe, er gefällt euch..

Hier nun noch meine Plätzchenberge, die inzwischen zum größten Teil verschenkt und aufgefuttert wurden:

Kommentare:

  1. Ich hab (wenn auch sehr still! ^^) die ganzen Baumposts bewundert... Echt klasse, was du da gebastelt hast, da werd ich total neidisch!

    Und die Keksmengen sind auch beachtlich! ^^

    AntwortenLöschen
  2. Eindeutig der schönste Weihnachtsbaum den ich jemals gesehen habe!
    Ein absoluter Traum!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dein Baum ist wunderschön!!
    Schon lange beobachte ich die verschiedenen Kugeln und Baumbehänge, die du zauberst, aber so als Ganzes ist das wirklich beeindruckend! =)

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank ihr 3! *___*
    Soviel Lob, da fehlen mir die Worte! Einfach wahnsinnig lieb von euch!!
    Vielleicht habe ich ja nun ein paar mit meinem "creepy christmas tree" angesteckt? ;)

    AntwortenLöschen