Montag, 13. Dezember 2010

Baumschmuck - Fledermauskonfettikugeln

Dieses Jahr wollte ich einen eigenen kleinen Weihnachtsbaum. Natürlich nicht diesen typischen Klischeebaum, wie er in den meisten Haushalten steht, sondern etwas aufgeruftet.
Deshalb wollte ich selbst Weihnachtsschmuck für mein Bäumchen basteln bzw. "pimpen"!

Dazu habe ich mir Plastikugeln in mattem und spiegelndem silber gekauft. Ja, Plastik sieht billig aus, aber es ist flexibler was die Basteleien angeht, im Gegensatz zu Glaskugeln. Aber keine Sorge, es gibt auch schicke, schwarze Glaskugeln für mein Bäumchen.

Aber jetzt erstmal einfache Fledermauskugeln.
Ich habe hierzu die Kugeln mit kleinem, süßen Fledermauskonfetti beklebt. Es fiel mir schwer, ein gutes Foto zu schießen! Schonmal versucht eine spiegelnde Kugel zu fotografieren, ohne dabei selbst verzerrt in der Spiegelung sichtbar zu sein?

Aber hier erstmal ein "verblitztes" Foto:

Kommentare:

  1. Aww die Kugeln sind echt süß! *-*
    das ist echt mal ne geniale Idee - und ich dachte, ich wäre mit meinen mit Lametta-befüllten Kugeln kreativ >_>

    AntwortenLöschen
  2. Die Kugeln sehen toll aus - für mich allerdings nichts für Weihnachten XD

    AntwortenLöschen
  3. @Suicyde: Danke sehr :D Ich finde deine Lamettakugeln mit beleuchtung auch toll!

    @mjami: Vielen Dank :) Stimmt, solche Kugeln sind nicht für jeden etwas ;)

    AntwortenLöschen