Samstag, 20. März 2010

Overlockshirt

Ich habe heute mal ein UFO (UnFertigesObjekt) fertiggestellt.
Ein schulterfreies Shirt mit Zieroverlocknähten, aus schwarzem Jersey. Leider ist die Fotoqualität bescheiden, aber man kann grob mein Intention erkennen ;)
Und ganz stolz kann ich verkünden, es mein erstes Teil ist, bei dem ich eine Zwillingsnadel verwendet habe. War einfacher als gedacht..
Nadel einsetzen, 2 Oberfäden einfädeln, Oberfadenspannung etwas regulieren und los ging es"
Das werde ich auf jeden Fall jetzt öfter machen.

Kommentare:

  1. Das find ich süß! Die Ziernähte sind echt ein toller Hingucker =)

    AntwortenLöschen
  2. Danke sehr! Ich habe das Oberteil sogar schon "ausgeführt". Nur habe ich wieder vergessen, Fotos machen zu lassen -.-

    AntwortenLöschen