Freitag, 13. November 2009

Bento 09_11_12


Das Bento vom 12. November sah so aus:

- Nudeln mit Ei und Karotten

- Karottenblume und -herz

- 4 Käsesticks

- 3 Essiggürkchen

- 3 Cherrytomaten

- 1 Riegel weiße Schokolade

- 1 kleiner Joghurt


Dazu bekommt ihr noch meinen Testbericht zu den Tiefkühlkarotten! Ich war überrascht, dass ich sie problemlos voneinander lösen konnte und sie somit einzeln entnehmen konnte. Nur leider musste ich feststellen, dass sie nach dem Auftauen zu viel Flüssigkeit abgegeben haben und die Konsistenz somit eher "matschig" war und nicht mehr lecker karottig! Soweit so gut, es ist zwar eine Zeit- und vor allem Aufwandsersparnis, aber geschmacklich nicht überzeugend! Aber bei 2-3 Karottenblümchen ist das wohl nicht tragisch und ich werde sie auf jeden Fall aufbrauchen. Aber ob ich das ganze nochmal so mache? Wohl eher nicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen